top of page

Öffnungszeiten und weitere Informationen

Investiere Zeit in Dich

-Montags-Sonntags, Termine NUR nach Vereinbarung

-Flexibel vereinbar; BITTE nicht spontan vorbei kommen. Jeder darf hier ungestört in seiner verdienten Anwendung sein.

-Scheuen Sie sich nicht, nach Uhrzeiten ihres Bedarfs zu fragen, wir finden sicher eine Lösung.

Vorerst keine Kartenzahlung möglich. Optionen: Bar vor Ort, Vorabüberweisung (Bankdaten schicke ich auf Anfrage), Paypal Code mit geringem Aufschlag vor Ort

Seelenzeit, Jenny Hennessy

Mühlenstrasse 88a

47137 Duisburg

(Im Innenhof, hinten rechts)

Termine gerne auch spontan erfragen, ich beantworte alles verlässlich und so schnell es mir möglich ist:

seelenzeit-jh@web.de (gerne auch per Mail nach Terminmöglichkeiten fragen)

0159 06429807 (SMS, Whatsapp, oder Anrufe, Bitte sprechen Sie auf die Mailbox, ich melde mich so zeitnah es passt, zurück)

Öffnungszeiten und Weiteres: Öffnungszeiten
Öffnungszeiten und Weiteres: Über uns
20231223_223009_edited.jpg

Über mich...

Ich bin Jenny, 41 Jahre jung

Ich bin gelernte Erzieherin in der Jugendhilfe. Diesen Beruf übe ich seit mittlerweile 20 Jahren, fast immer in Vollzeit, stets voller Liebe, aus. Ich liebe es, mit Menschen aller Art zu arbeiten. Aus jeder Begegnung kann man so unglaublich viel mitnehmen und immer wieder Neues lernen.

Menschen in den individuellsten, oft aber auch schwierigsten Momenten ihres Lebens zu begleiten, empfinde ich persönlich als erstrebenswert. Wir müssen nicht alles alleine schaffen! Den Mut aufzubringen, Hilfe einzufordern, ist wirklich immens und ich leiste sehr gerne meinen Beitrag, neue Gedanken und Wege entstehen zu lassen, oder einfach nur da zu sein.

Ich durfte durch manche Situationen in meinem Leben gehen, die wollten, dass ich wachse und reife. Jede schwierige Situation ließ mich mich selbst neu kennenlernen. Neue Wege, neue Grenzen, Dinge die ich nicht mag, Verhalten, das ich nicht mag...

...so schwer manche Situationen erscheinen, wir gewinnen dennoch wichtige Erkenntnisse für uns Selbst und unser zukünftiges Handeln daraus.

So führte meine letzte schwierige Lebensphase dazu, dass ich Etwas ändern wollte.

Mitten in einem Tief hatte ich mal wieder das Bedürfnis nach schönen Gefühlen, Körperkontakt und fühlte mich einsam. Ich buchte ein für mich völlig neues Erlebnis: Japanische Gesichtsmassage mit Head-Spa. Als ich dort lag und eigentlich entspannen wollte, überschlugen sich meine Gedanken und ich baute im Kopf meinen eigenen Laden auf. Sowas passiert nicht einfach so, also gab ich diesen Gedanken Raum.

Gedacht, weitergedacht, getan!!

Ich habe mich an meinen eigenen Bedürfnissen in schwierigen Phasen orientiert und möchte mehrere Bedürfnisse in Einklang bringen. Manchmal bucht man sich so ein schönes Erlebnis, aber der Kopf steht nicht still. Was passiert ist, dass wir uns gar nicht gänzlich darauf einlassen. Wenn ich nun aber vorher noch Jemanden habe, bei dem ich alles raus lassen kann, was mich derzeit bedrückt, belastet, oder meine Gefühle in Beschlag nimmt, so kann ich mich danach entspannter hinlegen und meinen wohlverdienten Entspannungsmoment genießen.

Manchmal ist es aber auch genau andersherum. Erst wenn mein Körper zur Ruhe gekommen ist, merke ich, was mein Geist alles mit sich herum trägt und ich möchte mich mit Jemandem dazu austauschen.

Natürlich weiß ich nicht genau, ob es Euch ähnlich geht, aber diesen Weg wollte ich gerne transparent machen, damit deutlich wird, was meine Beweggründe sind.

Selbstverständlich gibt es beide Leistungen auch völlig unabhängig voneinander. Aber beides erfülle ich nach bestem Wissen und Gewissen, mit viel Herz und Echtheit.

Ich freue mich sehr auf Alles, was aus diesem Weg entsteht und auf Jeden Menschen der seinen Weg zu mir findet, um sich seine ganz persönliche Seelenzeit zu gönnen.

bottom of page